Andreas Handschuck – Mit 60 zurück zur Malerei

Während ich mich als Jugendlicher noch an Faksimiles berühmter Künstler und an Portraits meiner Familienmitglieder versuchte, haben dann Studium und Beruf dafür gesorgt, dass das aufgekeimte kleine Pflänzchen meiner malerischen Ambitionen nicht so recht wachsen konnte. Erst sehr spät habe ich gemerkt, welche Energie sich in mir entfaltet, wenn ich mich an die Leinwand setze. … Andreas Handschuck – Mit 60 zurück zur Malerei weiterlesen