Startseite » Produkt-Wissen » Neue Keilrahmensets: Triptychon Keilrahmen

Neue Keilrahmensets: Triptychon Keilrahmen

Aufgrund der großen Nachfrage, bieten wir Euch nun auch Triptychon Keilrahmen an. Mit den Triptychon Keilrahmen als Set, bekommt Ihr drei passende Leinwände, die perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Mit bunten Acrylfarben oder auch mit einem Mix aus hochwertigen Ölfarben, lässt sich jedes Gemälde als Triptychon verwirklichen. Doch was genau ist ein Triptychon und was macht es so besonders?

Gemälde als Triptychon

Das Jüngste Gericht

Das Jüngste Gericht, Hans Memling, um 1470

Triptychon bedeutet so viel wie „dreifach gefaltet“ oder „aus drei Lagen bestehend“. Ein Triptychon Gemälde besteht demnach aus drei zueinander passenden Bildern. Bereits im Mittelalter malten viele Künstler ihre, meist christlichen Gemälde als Triptychen – nicht zuletzt um die Symbolik der Dreifaltigkeit zu betonen. Die Dreiteilung erlaubt eine Betonung von ausgewählten Figuren oder Handlungen auf der Mitteltafel. Auf den Flügeln wurden meist die Nebenfiguren abgebildet, wobei die Leserichtung stets von links nach rechts war. Auch im späten 19. und 20. Jahrhundert sowie in der Gegenwart findet sich das Triptychon wieder. Ein Gemälde als Triptychon ist bis heute Ausdruck ganz besonderer Kunst.

Triptychon Keilrahmen als Set bestellen

Damit auch Ihr ein Triptychon Gemälde erstellen könnt, bieten wir Euch jetzt passende Sets an. Die Keilrahmen Sets sind perfekt aufeinander abgestimmt und lassen sich wunderbar als klassisches Triptychon Gemälde aufhängen. Ob Profikünstler, Einsteiger oder Hobbymaler: Mit einem Keilrahmenset als Triptychon bekommt Ihr beste Qualität für erstklassige Bilder.

Triptychon Keilrahmen

Zahlreiche Größen gibt es in unserem Shop

Weitere Links

  • Künstlerbedarf aus unserem Shop
Gepostet in Produkt-Wissen und getaggt als , ,

Keine Kommentare möglich.