Startseite » Allgemein » Malerei mit Passion und Hingabe – Portrait über die internationale Künstlerin Ulrike Miesen-Schürmann

Malerei mit Passion und Hingabe – Portrait über die internationale Künstlerin Ulrike Miesen-Schürmann

Selbstportrait Ulrike Miesen-Schürmann

Selbstportrait Ulrike Miesen-Schürmann

Malen und Zeichnen sind, seit ich Stift und Pinsel halten kann, Teil meines Lebens – allerdings mit großen Pausen wegen anderer Berufsausbildungen, die mir geholfen haben, mich für die Malerei zu entscheiden. Allerdings tauchen alle Berufe irgendwann im Bild auf: Schreibgeräte (Büro), Bücher (Sprachstudium) und Schienen (Bahn). Die Kunst erschien mir schließlich der einzig logische Schritt, denn kein Bereich ist so variabel und bedarf so vieler Ideen wie dieser, und davon habe ich genug. Inzwischen habe ich mir ein Diplom vom London Art College erarbeitet und verkaufe meine Werke rund um die Welt.

Ich habe immer ein Skizzenblock dabei, denn überall finden sich Motive, vom Wartezimmer über den Gemüsemarkt bis zur Autobahn. Je mehr man dies zur Hand nimmt, desto besser wird man.

Die ganze Welt liegt einem also zu Füßen bzw. zu Händen. Es ist immer ein Erlebnis wenn sich aus einer flachen Leinwand eine dritte Dimension ergibt, die einem eine weitere Welt zeigt. So entwickeln sich – wie in meinem Fall – realistische Anblicke, die einen jedoch zum Anhalten einladen, und das weil sie so gemalt und in Szene gebracht wurden, wie sie es sind: klar, erzählend, mit einem Hauch von Melancholie.

For a short Time – Acryl auf Leinwand auf Keilrahmen 70 x 100 cm

Seit 2009 führe ich einen Blog und zeige sozusagen meine eigene Entwicklung, Bilder, auch das Atelierleben und Werke meiner Schüler: carpe-mundum.blogspot.de/

Seit Februar 2012 führe ich einen weiteren Blog, in dem ich Tipps fürs Malen und Zeichnen gebe. Wer mag, kann mir auch Fragen stellen: ums-mal.blogspot.de/

Vieles habe ich ausprobiert und jedes Motiv, dass ich mir ausgesucht habe, weist oftmals selbst auf eine Technik hin: Für Stillleben nehme ich gerne Ölfarben und wenn ich unterwegs bin verwende ich Aquarellfarben, für große Szenen beginne ich oft mit Acrylfarben, aber es kann sein, dass ich mit Ölfarben beende. Bei Landschaften ist es ähnlich, aber einiges malt sich mit Pastellfarben besser. Porträts von Menschen und Tieren zeichne ich mit Bleistift oder auch mit Ölfarben. Man muss sich also nicht festlegen.

 Weitere Links

Gepostet in Allgemein, Künstlerportraits und getaggt als , , , , , , , , , , , ,

Ein Kommentar in “Malerei mit Passion und Hingabe – Portrait über die internationale Künstlerin Ulrike Miesen-Schürmann