Startseite » Wie malt man? » Ein Geldgeschenk basteln leicht gemacht

Ein Geldgeschenk basteln leicht gemacht

Geldgeschenk bastelnIhr seid zu einer Hochzeit, Geburtstag oder einem anderen Fest eingeladen worden? Ihr wisst nicht was Ihr schenken sollt? Dann wird es meist ein Geldgeschenk. Doch gerade als Künstler weiß man, dass man dieses nicht einfach in einer Karte übergeben möchte. Wir möchten Euch zeigen, wie Ihr mit den Farben von Marabu ein zauberhaftes Geldgeschenk basteln könnt.

Geldgeschenk basteln mit Marabu Acrylfarben

MarabuIhr benötigt neben den Marabu Basic Acrylfarben, einen Keilrahmen in der Größe 30 x 40 cm. Für die Grundierung nehmt Ihr Euch eine Farbrolle zur Hilfe, mit dem Ihr den Farbton Marabu Wildrose auftragen könnt. Anschließend lasst Ihr den Keilrahmen gut trocknen.

Während der Trockenzeit könnt Ihr Euch Blumen als Schablone zurecht schneiden. Wenn die Farbe getrocknet ist, legt Ihr die Schablone auf den grundierten Keilrahmen. Mit einem Schablonierpinsel könnt Ihr dann, in dem Marabu Farbton Pink, die Blumen schablonieren. Dabei lasst Ihr den mittleren Bereich des Keilrahmens frei. Danach legt Ihr die Schablone nochmals auf und malt einige dieser Blumen zart mit einem Bleistift nach. Anschließend könnt Ihr diese Konturen mit einem Marker in Pink und Weiß punkten.

Wenn Ihr ein Geldgeschenk zur Hochzeit machen möchtet, so bietet es sich an, dass Ihr das Vogelmotiv mit dem Brautschuh wählt. Die Malvorlage von Marabu könnt Ihr hier einfach herunter laden. Den oberen Vogel übertragt Ihr auf festeres Papier, schneidet es aus und malt die Konturen mit einem Marker nach. Wenn Ihr diesen Vogel dann leicht über den Keilrahmen hinaus schauen lasst, entsteht ein toller 3D Effekt. Den Schuh übertragt Ihr mittig auf den Keilrahmen und malt diesen mit Marabu Basic Acryl Weiß aus. Nehmt Euch nun kleine Briefumschläge zur Hand, gebt Geldscheine hinein und befestigt diese an den Keilrahmen. So einfach könnt Ihr ein Geldgeschenk basteln.

Geldgeschenk basteln 1

Geldgeschenk basteln 2

Gepostet in Wie malt man? und getaggt als , ,

Keine Kommentare möglich.